• 0049 1776082219 schreiben sie uns eine Nachricht
  • Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert Deutschlandweit
  • shop@beaver-gin.de
  • 0049 1776082219 schreiben sie uns eine Nachricht
  • Versandkostenfrei ab 50€ Bestellwert Deutschlandweit
  • shop@beaver-gin.de

Der Klassiker: ein wunderbarer "Beaver Tonic" mit einer angenehmen Holznote.

Zutaten

- 2-4cl Beaver 1088 Gin mit Eichenstab

- 10cl Tonic z.B. Thomas Henry, Goldberg oder Fever Tree

- Eis

- Ganitur: Rosmarinzweig und eine halbe Orangenscheibe

Der "Basil Smash" erfrischend würzig!

Zutaten

- 4cl Beaver 1088 Gin

- 10 Basilikumblätter

- Saft einer halben Limette

- Tonic

- Eis

Zubereitung

Den Gin, Limettensaft, Basilikumblätter und Eis in einen Cocktailshaker geben und kräftig schütteln. Den Inhalt durch ein Sieb in ein mit Eiswürfeln vorbereitetes Glas geben und mit Tonic aufgießen. Nur noch mit etwas Basilikum ganieren und genießen.

Der "Beaver Heaven" (bei Sören Kube)

Zutaten

- 2-4cl Beaver 1088 Gin

- Frische Waldbeeren

- Bitter Lemon

- Eis

- Ganitur: Minze und 1/2 Orangenscheibe

Zubereitung

Das Glas mit Eis und den Beeren befüllen. Anschließend den Gin darüber geben. Mit einem Barlöffel gut durchrühren und mit Bitter Lemon aufgießen. Jetzt nur noch mit etwas Minze und Orange garnieren.

Der "Beaver Gin Tonic"

Zutaten

- 2-4cl Beaver 1088 Gin

- Tonic

- Eis

- Ganitur Rosmarien 1/2 Oragenscheibe

Der "Gin Gin Mule"

Zutaten

- 4cl Beaver 1088 Gin

- Spicy Ginger von Thomas Henry

- 1/2 Limette in 1/4 Stücken

- Gurkenscheiben

- Minze

- Eis

Zubereitung

Die geviertelten Limetten in die Tasse geben und mit einem Barstößel zerstoßen. Den Gin darüber gießen. Das Eis hinzugeben und mit Spicy Ginger aufgießen. Das Ganze nur noch mit zwei Gurkenscheiben und einem angeklopften Minzzweig garnieren.

Der "Perfekte Sundowner"

Zutaten

- Beaver 1088 Gin Tonic Likör

- Stark sprudelndes Wasser

- Eis

- Ganitur: Rosmarin, 1/2 Orangenscheibe

Zubereitung

Den Gin Tonic Likör in ein Glas mit Eis geben und mit dem Wasser aufgießen (Mischverhältnis 1zu 3). Mit Rosmarin und Orange garnieren. Schnell und einfach, dennoch sehr besonders durch die waldigen Noten des Gin Tonic Likörs.

"Negroni" der italienische Klassiker

Zutaten

- 1 Teil Gin

- 1 Teil Campari

- 1 Teil Wermut (trocken)

- 1/2 Teil Zuckersirup

- Eis

- 1/2 Orangenscheibe

Zubereitung

Alle Zutaten bis auf die Orangenscheibe in ein etwas größeres Glas geben und mit einem Barlöffel aufrühren. Anschließend durch ein Barsieb in ein Glas mit etwas Eis gießen und mit einer halben Orangenscheibe ganieren.

Beaver Gin 1088 kann vielfältig verwendet bzw. nachträglich veredelt werden

1. Rösten des Holzstabes

So können Röstaromen einen Teil des Gingeschmacks durchdringen. Dazu wird am Besten ein Bunsenbrenner verwendet. Dieser wird bei mittlerer Flamme gleichmäßig am Holzstab, mit einem Abstand von 10 cm, entlang geführt.

2. Tuning mit Rotwein

Durch das Einlegen in Rotwein kann der Holzstab je nach Art des gewählten Weines eine beerig-fruchtige Note aufnehmen. Hierfür sollte das Holz etwa eine Woche in dem Wein eingelegt werden, damit der Stab bei der Rückführung in den Gin die Rotweinaromen abgeben kann.

3. Räuchern des Holzstabes

Durch das Räuchern des Holzes beispielsweise mit Buchenspänen und/oder Torf können dem Gin Rauch- und Torfnoten, ähnlich wie bei einem Whiskey, verliehen werden.

4. Aromatisierung des Holzstabes mit Gewürzen oder Früchten

Auch Frucht- oder Gewürznoten können von dem Holz aufgenommen und an den Gin abgegeben werden. Einfach den Stab zusammen mit den gewählten Aromen, sodass dieser vollständig bedeckt wird, in ein verschließbares Behältnis legen. Optimal eignen sich Glas-, Porzellan- sowie Metallgefäße.

5. ...

Der Phantasie des Aromatisierens sind keine Grenzen gesetzt. Probieren Sie es aus und kreieren Sie Ihren personalisierten Beaver 1088 Gin, mit Kaffee oder weiteren Aromen und schaffen Sie neue Geschmackserlebnisse...

Weitere Rezeptvorschläge gerne über das Kontaktformular